Aktuelles

Aktuelles

Großes Piratenschiff für kleine Seeräuber: Der neue Spielplatz in der Försterstraße. Foto: Isabel Sand

Bürgermeister weiht Spielplatz in der Försterstraße ein

Am 26. Oktober kann der neue Spielplatz in der Försterstraße von kleinen Piraten geentert werden. Um 16 Uhr eröffnet Bürgermeister Markus Fuchs gemeinsam mit Ortsvorsteher Klaus Gorny offiziell den Spielplatz, auf dem ein großes Schiff nur darauf wartet, mit zahlreichen Kindern der Gemeinde in See stechen zu können… weiterlesen

Plakat Pflanzaktion

10 000 Blumenzwiebeln am Itzenplitzer Weiher

Im kommenden Frühjahr soll es in Schiffweiler blühen und grünen. Deshalb sollen in der Gemeinde 38 000 Blumenzwiebeln mit Hilfe von ehrenamtlichen Helfern gepflanzt werden.

Am 15. September wurden mit Hilfe des Bienenzuchtvereins Stennweiler, der Nabu Ortsgruppe Stennweiler und vielen freiwilligen Helfern bereits… weiterlesen

Unterwegs auf dem Premiumwanderweg Pingen Pfad. Foto: Isabel Sand

Bergbaugeschichte hautnah erleben auf dem neuen Premiumwanderweg

Am Itzenplitzer Weiher wird am 21. Oktober der neue Premiumwanderweg Pingen Pfad eröffnet. Der acht Kilometer lange Themenwanderweg wurde vom Deutschen Wanderinstitut zertifiziert und lädt Wanderer dazu ein, in die bewegte Bergbaugeschichte der Region einzutauchen. Eröffnet wird der Premiumwanderweg am… weiterlesen

Beim großen Pflanzprojekt der Gemeinde wurden 23.000 Blumenzwiebeln an der Klinkenthalhalle gesetzt. Foto: Isabel Sand

Grundschüler pflanzen 23.000 Blumenzwiebeln

Über der umgepflügten Erde lagen noch Nebelschwaden als vier Schulklassen der Grundschule Landsweiler-Reden am Freitagmorgen an der Klinkenthalhalle ankamen. Ausgerüstet mit kleinen Spaten und Schaufeln machten sie sich am Morgen des 28. September daran, ein ambitioniertes Projekt in die Tat umzusetzen: Auf der Wiese an der… weiterlesen

Dem Original zum Verwechseln ähnlich: Hans Joachim Heist in seiner Rolle als Heinz Ehrhardt. Foto: Isabel Sand

Den Schalk im Nacken

Anzug, Hornbrille und die Frisur sitzt, dazu noch die unverwechselbare Mimik und Gestik – wenn Schauspieler Hans-Joachim Heist (69) auf der Bühne steht, meint man, der echte Heinz Ehrhardt (+ 1979) sei wieder auferstanden. Heist, auch bekannt als der motzige Charakter Gernot Hassknecht der ZDF-Satiresendung „Heute Show“, gastierte mit seinem… weiterlesen

Kinderhaus Im Wiesengrund. Foto: Isabel Sand

Das Kinderhaus „Im Wiesengrund“ in Landsweiler-Reden hat kommendes Jahr an folgenden Tagen geschlossen:

02.01.2019   (Brückentag)

31.01.2019   (pädagogischer Tag)

01.02.2019   (pädagogischer Tag)

28.02.2019   (Fetter Donnerstag)  Die Einrichtung schließt um 14 Uhr!

01.03.2018 -  05.03.2019 ( Fasching)

19.04.2018 -  22.04.… weiterlesen

Unterwegs auf dem Pingen Pfad. Foto: Isabel Sand

Bergbaugeschichte, Bodenlöcher und Bäckchen vom Schwein

Es ist ein herbstlicher Nachmittag als sich eine Gruppe von 20 Wanderern aufmacht, den Pingen Pfad zu entdecken. Vom Itzenplitzer Weiher führt die Tour in den Grubenwald, vorbei am Pingenfeld, das voller trichter- und grabenförmigen Kohlenlöcher ist, in einer Schleife wieder zurück zum Weiher und endet in der… weiterlesen

Fuchsräude ist auch für Hunde ansteckend. Foto: Pixabay

Verdacht von Fuchsräude auf der Alm

Ein toter Fuchs, der vergangene Woche auf dem Gelände der Alm in Landsweiler-Reden gefunden worden ist, könnte mit Räude infiziert gewesen sein. Das teilte ein Sprecher der Industrie-Kultur-Saar (IKS), die für das Halden-Areal zuständig ist, mit. Da sich auch Hunde mit der Krankheit anstecken können, weist die IKS darauf hin, dass auf… weiterlesen

Die Tollkirschen bei ihrem Bühnenauftritt im Bürgerhaus Heiligenwald. Foto: Isabel Sand

Die Tollkirschen auf Kreuzfahrt durch Heiligenwald

Was haben eine Möchtegern-Bloggerin, eine eiskalte Geschäftsfrau, eine Lateinlehrerin mit Wasserphobie, eine gescheiterte Schlagersängerin, eine leichtgläubige Matrosin, eine dominante Altenpflegerin und eine unerschrockene alte Dame gemeinsam? Sie alle haben am Samstag das Publikum im Bürgerhaus Heiligenwald zum… weiterlesen

Ortsvorsteher Holger Maroldt weiht den Johannes-Hoffmann-Platz ein. Foto: Daniel Müller

Johannes-Hoffmann-Platz in Landsweiler eingeweiht

Johannes Hoffmann war nicht nur der erste Ministerpräsident des Saarlandes, sondern auch ein Sohn Landsweiler-Redens. In Landsweiler wurde er am 23. Dezember 1890 geboren und hier wurde nun auch ein Platz nach ihm benannt.

In Gedenken an jenen berühmten Politiker der Nachkriegszeit ist der Johannes-Hoffmann-Platz  in der… weiterlesen

Am letzten Tag der Freibadsaison gehörte das Schwimmbad Landsweiler-Reden ganz den Hunden. Foto: Isabel Sand

Nasse Hunde, glückliche Halter

Die einen konnten kaum an sich halten vor Aufregung, während die anderen sich verstohlen am Beckenrand herumdrückten. Auch auf ermutigende Rufe von Herrchen und Frauchen blieb das kühle Nass einigen Hunden doch sehr suspekt. Am vergangenen Donnerstag hatte das Freibad Landsweiler-Reden zum Hundeschwimmen eingeladen. Wie bereits im vergangenen Jahr durften… weiterlesen

Zwei Kanalarbeiter tragen Silikatharz auf eine Glasfasermatte auf. Foto: Isabel Sand

Schiffweiler investiert in Kanalnetz

Plötzlicher Starkregen, überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller und weggeschwemmte Kanaldeckel – Unwetter können verheerende Folgen haben. Nicht selten liegt das Problem an Kanälen, die die Wassermassen nicht fassen können. Um dem entgegenzusteuern, hat die Gemeinde Schiffweiler ihre Kanäle nicht nur baulich, sondern auch hydraulisch untersuchen… weiterlesen

Im kommenden Frühjahr sollen Krokusse und Narzissen in Schiffweiler blühen. Foto: Hans/Pixabay

Attraktive Blühflächen sollen in Schiffweiler entstehen

Im kommenden Frühjahr soll es auf einigen Grünflächen der Gemeinde Schiffweiler blühen und grünen. In den nächsten Wochen sind drei Pflanz-Projekte geplant,  in denen 38.000 Blumenzwiebeln mit Hilfe von ehrenamtlichen Helfern in der Gemeinde gepflanzt werden.

In Heiligenwald am Parkplatz Itzenplitzer… weiterlesen

Buchvorstellung "Die Melodie der Schatten". Foto: Peter

Die Geschichte der schottischen Highlands, der Geschmack von Whisky und die Klänge einer verlorenen Zeit

Die saarländische Autorin Maria W. Peter stellt am 28. 10. ihren neuen Schottland-Roman „Die Melodie der Schatten“ im Rahmen einer Matinée-Veranstaltung vor. Kennern gut recherchierter und spannend geschriebener historischer Literatur ist der Name der Autorin Maria W. Peter schon… weiterlesen

Ein Mann hat sich auf dem Friedhof Heiligenwald als Ordnungshüter ausgegeben. Foto: Pexels/pixabay

Mann gibt sich als Ordnungshüter aus

Im August ist es auf dem Friedhof Heiligenwald zu einem Zwischenfall gekommen, als sich ein Mann als Amtsperson ausgegeben hat. Der 20-30-Jährige hat einen Rollstuhlfahrer und dessen Tochter angesprochen mit dem Hinweis, dass Rollstühle auf dem Friedhof verboten seien. Vorgestellt hatte er sich als Ordnungshüter und forderte ein… weiterlesen

Solistin Sabine Becker von The New Generation. Foto: Isabel Sand

The New Generation rockten die Klinkenthalhalle

„Dieses Kribbeln im Bauch, das man nie mehr vergisst….“, das dürften viele der Konzertbesucher am Samstag, 15. September auch bei The New Generation gespürt haben. Der Song „Kribbeln im Bauch“ von Pe Werner war Teil ihrer neuen Bühnenshow „Sahnestücke“ und spätestens bei diesem Hit zog es das Publikum aus seinen Stühlen.… weiterlesen

Kleiner Festakt im Rathaus zur Ehrung der Schiedsmänner Friedrich Denne und Thomas Schunemann. Foto: Isabel Sand

Schiffweiler ehrt seine Schiedsmänner

Nach über zehn Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit als Schiedsmann in der Gemeinde Schiffweiler für den Ortsteil Schiffweiler wurde Friedrich Denne am Montag, 10. September geehrt. Auch sein Vertreter, Thomas Schünemann, der nach über zehn Jahren nun sein Ehrenamt niederlegt hat, wurde in einer kleinen Feierstunde im Rathaus bedacht.… weiterlesen

Grüngutannahmestelle in Stennweiler. Foto: Ina Klaumann

Grüngut sorgt  für Missmut

An der Grüngutannahmestelle der Gemeinden Schiffweiler und Merchweiler herrscht ein rauer Ton. Das dortige Personal beklagt derzeit massive verbale Attacken und Anfeindungen von Seiten einiger Bürger. Das muss nicht sein, deshalb werden hier noch einmal die wichtigsten Fakten zur Annahme von Grüngut an der Grüngutannahmestelle erklärt.
weiterlesen

Wildschweine suchen nicht ausschließlich in Wald und Flur nach Nahrung. Auch Gärten werden umgewühlt. Foto: webandi/pixabay

Wenn die Wildschweine wüten

Umgepflügte Rasenflächen, verwüstete Gärten – Wenn Wildschweine in Siedlungsbereiche eindringen, ist das oft ein großes Ärgernis für Anwohner und Gartenbesitzer. Auch in der Gemeinde Schiffweiler sind die vierbeinigen Nachbarn aus Wald und Wiese wieder vermehrt unterwegs. Auf Nahrungssuche durchstreiften sie jüngst unter anderem die Gebiete… weiterlesen

Die Entsorgung von Elektrogeräten ist aufgrund eines vom Handel finanzierten Recyclingsystems für Verbraucher kostenlos. Altgeräte können entweder beim Händler zurückgegeben werden oder müssen bei Wertstoffhöfen oder Müllverbrennungsanlagen angeliefert werden. Da nicht jeder über ein entsprechendes Fahrzeug verfügt, mit dem Großgeräte transportiert werden können, bietet die Gemeinde… weiterlesen

Szene aus dem Theaterstück "Blut und Königsbleiche". Foto: Caroline Rosemann

Glanz und Elend der Preußenzeit am Rhein

Ein Tagesausflug der Gemeinde Schiffweiler nach Koblenz mit der saarländischen Autorin Maria W. Peter.



Die Erwartungen der Gäste waren hoch, als der Reisebus von Schiffweiler am 2. September in Richtung Koblenz aufgebrochen war, wohin Alexandra Vogt vom Kulturamt der Gemeinde zu einer Tagesreise eingeladen… weiterlesen

Sportler und Ehrenamtliche auf der Treppe zum Rathaus. Foto: Martina Puhl-Krapf

Bürgermeister ehrt aktive Bürger und verdiente Sportler

Erfolgreiche Sportler und engagierte Bürger waren am Donnerstag zum Empfang des Bürgermeisters für das Ehrenamt geladen. Um 18 Uhr war der große Sitzungssaal im Rathaus Schiffweiler gut gefüllt. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen wie jedes Jahr Menschen aus der Gemeinde, die sich durch ihre sportlichen… weiterlesen

Skulptur von Künstler Leonardo Coppola. Foto: Isabel Sand

Wenn die Werkstatt zur Galerie wird



In der „Großen Werkstatt“ am Erlebnisort Reden herrscht am Samstag Stille als das Trio von „Jugend musiziert“ zum Gitarrenspiel anstimmt. Warmes Licht fällt durch die hohen Fensterbögen,  erhellt die roten Steinwände und die Stahlträger der alten Halle am Alfred-Wegener-Platz. Die drei jungen Musiker, Luisa und… weiterlesen

Die Greifenburger Gäste stimmen spontan ein Lied an.

Greifenburg zu Gast in Schiffweiler

Gastfreundlich sind sie, die Greifenburger. Das haben sie einmal mehr beim Besuch der 750 Jahrfeier der Marktgemeinde im August bewiesen. Vier Tage lang waren Bürgermeister Markus Fuchs und einige Schiffweiler Bürger in Greifenburg zu Gast. Die Gemeinde in Kärnten hatte sich für die Festtage ein ganz besonderes Programm… weiterlesen

Das Festkomitee zieht Richtung Bühne (v. l. n. r. Bürgermeister Markus Fuchs, Rosenprinzessin Kristina I., Schellemann Tobias Tafel und Bierkönigin Denise I.)

Schiffweiler feierte sein 39. Dorffest

Der Duft von Grumbeerwaffele lag schon in der Luft als sich der Schellemann mitsamt Gefolge am Freitag auf den Weg machte, um das 39. Schiffweiler Dorffest zu eröffnen. Um 19.15 Uhr setzte sich das Festkomitee bei strahlendem Sonnenschein in Richtung Bühne in Bewegung. Angeführt wurde es von Bürgermeister Markus Fuchs,… weiterlesen

Schülerin Ida malt ein Bild an der neuen elektronischen Tafel.

Gemeinde Schiffweiler investiert in Schulen

Smarte Tafeln, neue Bodenbeläge, frisch gestrichene Klassenzimmer – die Gemeinde Schiffweiler hat sich in den Sommerferien zahlreichen Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen an Grundschulen angenommen. Für die einzelnen baulichen Veränderungen und Maßnahmen wurden allein in den Sommerferien 265.000 Euro in die Hand genommen… weiterlesen

Die Mitglieder des Fördervereins Kinder Schiffweiler sorgen beim Kino-Open-Air für das leibliche Wohl.

Wenn der Duft von Popcorn über dem Schwimmbad liegt

Im Landsweiler Freibad herrscht betriebssame Geschäftigkeit – und das, obwohl es schon langsam dunkel wird. Da werden Decken ausgebreitet, Stühle in die richtige Position gerückt und das beste Plätzchen vor der großen Kinoleinwand gesucht. Es ist noch warm an diesem Abend und über allem schwebt der Duft von frischem… weiterlesen

Die Mitglieder des Fanclubs "Frei.Wild" überreichen Monika Weis einen Spendenscheck.

„Manchmal erfüllen wir auch den letzten Herzenswunsch“

Ein fester Händedruck zur Begrüßung, ein herzliches Lächeln auf den Lippen – Monika Weis nimmt sich trotz der Hektik Zeit für jeden einzelnen ihrer Gäste. An diesem Tag sind sie zahlreich erschienen – Gäste, Unterstützer und Freunde. Sie alle sind am Sonntag ins Tennisheim am Itzenplitzer Weiher gekommen, um Weis… weiterlesen

Bürgermeister Fuchs hat sich letzte Woche einen Überblick über den aktuellen Stand von 2 laufenden Gemeindebaustellen in Heiligenwald verschafft. Den  Straßenausbau Schwammbachstraße und die Sanierung des Kinderspielplatzes Hüngersbergstraße/Schwammbachstraße.

Der Ausbau der Schwammbachstraße begann im Januar 2018. Es wurden auf einer Gesamtlänge von 255 m, 650 qm Verbundsteine… weiterlesen

Zur Unterstützung der Aktion „Großes Herz für kranke Kinder“, ein Verein der 2003 von Frau Monika Weiß gegründet wurde, veranstaltete die Grundschule Heiligenwald einen Spenden-Lauf. Der Spendenlauf fand am Versehrtensportplatz in Heiligenwald statt, Herr Walter Puhl und sein Team der Versehrtengruppe versorgten die Läufer, Eltern, Großeltern und Sponsoren mit Getränken, der Förderverein… weiterlesen