Ausbildungsstelle zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Die Gemeinde Schiffweiler bietet zum 1. August 2020 eine

Ausbildungsstelle zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Fachrichtung Kommunalverwaltung

an. Die dreijährige Ausbildung findet im dualen System in den Verwaltungseinheiten der Gemeinde Schiffweiler sowie in der Berufsschule und der saarländischen Verwaltungsschule statt.

Aufgaben

Verwaltungsfachangestellte werden in den verschiedensten Bereichen der Gemeindeverwaltung eingesetzt. Das Tätigkeitsfeld ist sehr vielseitig, z.B. beraten sie Bürgerinnen und Bürger, erteilen Auskünfte, erstellen Bescheide, Protokolle und Berichte, bearbeiten Zahlungsvorgänge und Mahnungen, verbuchen Einnahmen und Ausgaben, führen Personalakten, berechnen Vergütungen und bereiten Sitzungen kommunaler Beschlussgremien vor.

Anforderungsprofil

 mindestens gute mittlere Reife

 gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

 Kontaktfreudigkeit im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern

 Zuverlässigkeit und Genauigkeit, schnelle Auffassungsgabe

 Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft

 EDV Grundkenntnisse in der Anwendung der Standardprogramme Textverarbeitung und Tabellenkalkulation

 Interesse an der Arbeit mit Gesetzen und Vorschriften

Wir bieten:

 Eine fundierte und interessante Ausbildung in Theorie und Praxis

 Interessante und abwechslungsreiche Ausbildungsplätze innerhalb der Verwaltung

 Vergütung nach Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) – Besonderer Teil BBiG

Ein Anspruch auf Übernahme nach Abschluss der Ausbildung besteht nicht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerber(m/w/d) müssen sich einem Eignungstext unterziehen.

Ihre Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisabschriften, Tätigkeitsnachweise, Kopie des Erweiterten Führungszeugnisses) und Angabe der telefonischen Erreichbarkeit richten Sie bitte bis spätestens 22. November 2019 postalisch

Gemeinde Schiffweiler; Personalabteilung; Rathausstraße 11; 66578 Schiffweiler

oder per E-Mail an: bewerbungen@schiffweiler.de (bitte senden Sie ausschließlich PDF-Dateien)

Von der Einsendung von Originalunterlagen und Bewerbungsmappen bitten wir abzusehen, da die Bewerbungen aus organisatorischen und aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden. Für Fragen sind die Mitarbeiter/-innen des Personalamtes zu den üblichen Öffnungszeiten unter der Telefonnummer 06821/678-47 oder -49 oder unter bewerbungen@schiffweiler.de per E-Mail erreichbar.

Markus Fuchs Bürgermeister