Vogelspinnen und Schlangen entkommen

Die Polizei Neunkirchen teilte der Gemeinde Schiffweiler mit, dass in Schiffweiler mehrere Vogelspinnen und Schlangen entkommen sind. Die Polizei weist mit Nachdruck darauf hin, dass die Tiere nicht giftig sind. Trotzdem sollte Vorsicht geboten sein. Um keine ungebetenen Gäste im Haus willkommen zu heißen, sollten Sie, wenn möglich die Türen und Fenster vorerst geschlossen halten. Auch im Außengelände sollten die Anwohner und vor allem Kinder etwas vorsichtiger sein.

Betroffen sind die Anwohner der Hauptstraße in Schiffweiler, im Bereich Querstraße bis zur Landsweilerstraße.

Sollten Sie eines der Tiere entdecken, behalten Sie bitte Ruhe und melden den Fund sofort der Polizei Neunkirchen (06821 – 2030) oder dem Ordnungsamt Schiffweiler (06821 – 678 -71).

Sobald es neue Informationen gibt, werden wir Sie umgehend über die Presse informieren.