Aktuelles

Aktuelles

Aktuelle Stellenausschreibungen

Wappen

Aktuell haben wir folgende Stellen zu besetzen:

Die Burlesquerettes begeisterten mit ihrer abwechslungsreichen Bühnenshow. Foto: Isabel Sand

Burlesquerettes heizten Ihrem Publikum in Heiligenwald ein

Knappe Outfits, verführerischer Tanz, feinste Livemusik – die „Burlesquerettes“ sind am 4. Mai im Bürgerhaus Heiligenwald aufgetreten. Bei ausverkauftem Haus begeisterten sie ihr Publikum sowohl mit Gesangsstücken als auch mit Tanzeinlagen. Ihre Premiere feierten die Künstlerinnen und Künstler bereits im Dezember in der Stummschen Reithalle Neunkirchen. Am Samstag spielten sie zum ersten Mal „außer Haus“ in der Gemeinde Schiffweiler.

Die Burlesquerettes orientieren sich bei Ihren Darbietungen an der Burlesque, einer Gattung des US-amerikanischen… weiterlesen

Beim Notartermin. V. l. Bürgermeister Markus Fuchs, Dorothee Kopp-Maurer (Geschäftsführerin IM-Verwaltungs GmbH), Ahmad Mansour (Geschäftsführer Europharm GmbH) und Notar Olaf Pick. Foto: Thorsten Siebraße

Am vergangenen Donnerstag hat die Gemeinde Schiffweiler ein weiteres Grundstück im Gewerbegebiet „Am Nußkopf“ verkauft. Erworben hat das Grundstück mit einer Gesamtgröße von 11.018 Quadratmetern die Mansour und IM Verwaltungs GmbH GbR, die bereits ein benachbartes Grundstück besitzt. Dort ist in den vergangenen Jahren eine Fertigungshalle sowie ein Bürogebäude entstanden, die heute Firmen mit pharmazeutischen Produkten als Sitz dienen. Die Firma Europharm GmbH betreibt von diesem Standort aus einen Großhandel mit pharmazeutischen Produkten. Die Firma 1az Pharm GmbH betätigt sich ebenfalls im Bereich des Arzneimittelvertriebes.

Auf… weiterlesen

Schiffweiler erhält Auszeichnung als "Top Gemeinde für Familienfreundlichkeit". Foto: Isabel Sand

Das Immobilienportal ImmoNetzwerk hat Schiffweiler als „Top Gemeinde für Familienfreundlichkeit“ 2018 ausgezeichnet. Die Auszeichnung kam ganz unverhofft, denn die Gemeinde hatte sich nicht darauf beworben.

„Die Kampagne wurde initiativ von uns gestartet“, sagt Jakob Engelmann vom Kundenmanagement des Immobilienportals. Im vergangenen Jahr habe ImmoNetzwerk hunderte Eigentümer in ganz Deutschland rund um ihre Immobilie beraten und betreut. „In der Vertriebsabteilung ist uns aufgefallen, dass viele Immobilien in ländlichen Regionen oft unter Wert angeboten werden und die Urbanisierung und Landflucht im Moment ein zunehmend größer… weiterlesen

Die Sirene auf dem Dach des Schiffweiler Bauamtes hatte am 16. April einen Fehlalarm. Foto: Beyer

Die Ursache für die Fehlalarmierung wird derzeit geprüft

Wenn die Sirene dreimal aufheult, deutet dies meist auf ein größeres Schadensereignis für die Feuerwehr hin. Am Dienstag, 16 April 2019, gegen 02:40 Uhr gab die Sirene auf dem Dach des Schiffweiler Rathauses aber ein ganz anderes Signal: Eine Minute lang gab es einen auf- und abschwellenden Heulton. Einige Mitbürger kannten dieses Signal noch aus früheren Zeiten, denn es soll die Bevölkerung darauf aufmerksam machen, das Rundfunkgerät einzuschalten und in einem regionalen Radiosender auf Durchsagen oder Verhaltensmaßnahmen zu achten.

Doch im Radio kam keine… weiterlesen

Jetzt beim STADTRADELN in Schiffweiler mitmachen: Ab sofort können sich Teams unter stadtradeln.de anmelden. Foto: Klima-Bündnis

Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde

Seit 2008 treten international Kommunalpolitiker*innen und Bürger*innen für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Schiffweiler ist vom 18. Mai bis 07. Juni 2019 mit von der Partie. In diesem Zeitraum können Mitglieder des Kommunalparlaments sowie alle Bürger*innen und alle Personen, die in Schiffweiler arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Anmelden können sich Interessierte schon jetzt unter stadtradeln.de.

„Ich freue mich… weiterlesen

Symbolischer Spatenstich: v.l. Geschäftsführer der WZB Thomas Latz, Katharina Wruck, Leiterin stationäres Wohnen WZB, Christian Seiwert, Geschäftsführer qbus, Ortsvorsteherin Christina Baltes und Bürgermeister Markus Fuchs. Foto: Isabel Sand

Es ist nur noch ein symbolischer Spatenstich an jenem Donnerstagnachmittag Ende April, schließlich steht bereits das Erdgeschoss der neuen Wohnstätte in Stennweiler. Auf dem ehemaligen Gelände der evangelischen Kirche im Ortsteil Stennweiler entsteht derzeit ein Wohnprojekt des Werkstattzentrums für behinderte Menschen der Lebenshilfe (WZB). 18 Menschen mit geistiger Beeinträchtigung sollen hier ab 2020 wohnen und leben.

„Für die 18 Menschen soll dieser Ort Heimat und Wohnstätte zugleich sein“, sagte Thomas Latz, Geschäftsführer der WZB. Auch wolle man den christlichen Gedanken künftig weiterführen. Zum symbolischen Spatenstich… weiterlesen

Narzissen blühen nach der großen Pflanzaktion am Itzenplitzer Weiher. Foto: Isabel Sand

Der Frühling hält auch in Schiffweiler Einzug und in diesem Jahr zeigt er sich hier von seiner schönsten Seite. Überall blüht es und sprießt neues Grün. Besonders die Pflanzaktion vom vergangenen Herbst zeigt nun ihre ganze Wirkung. Überall blühen Narzissen in den schönsten Gelb- und Orangetönen. Sie haben die Krokusse abgelöst, die als erste Frühlingsboten geblüht haben.

Unter dem Namen „Dem Saarland blüht was“ hatte das Umweltministerium vergangenes Jahr ein Programm zur Förderung von innerörtlichen Blühflächen ins Leben gerufen. Für Schiffweiler gab es insgesamt 38 000 Blumenzwiebeln für drei Standorte. Ende September wurden 5… weiterlesen

Mit diesem Porsche fuhr Motorsport Dupré schon einige Siege ein. V.l. Bürgermeister Markus Fuchs, Claus Dupré, Christoph Dupré und Ortsvorsteher Dominik Dietz. Foto: Isabel Sand

Porsche, Audi R8, ein seltener Fiat Oldtimer – Wer das Autohaus Dupré in Schiffweiler betritt, sieht sich einer Sammlung von Edelkarossen und Rennwagen gegenüber. Dazwischen überall Pokale. Motorsport wird hier seit über 50 Jahren gelebt. Und motorsportbegeistert sind beide, Vater und Sohn Dupré. Junior Christoph Dupré holte im Herbst vergangenen Jahres beim DMC (Deutscher Motorsport Verband) GTC-Rennen (Gran Turismo Touring Car Cup) den Meistertitel im Cup-Porsche. Bürgermeister Markus Fuchs und der Ortsvorsteher von Schiffweiler, Dominik Dietz, statteten den erfolgreichen Motorsportlern einen Besuch ab.

„Von Schiffweiler aus… weiterlesen

Der neue Erlebnisweg Mühlbach beginnt gleich zu Anfang mit einem Abenteuer. Foto: Isabel Sand

An einem Seil geht es einen steilen Hügel hinab zum Mühlbach, der hier wieder seinem natürlichen Bachbett folgt. Große Steine führen über das langsam fließende Wasser. Der neue Erlebnispfad am Mühlbach beginnt gleich mit einem kleinen Abenteuer. Ob wohl alle trockenen Fußes auf die andere Seite kommen?

Diese Frage stellte sich auch Bürgermeister Markus Fuchs, der sich am Dienstag mit einer kleinen Gruppe aufmachte, den neuen Erlebnispfad in Landsweiler-Reden einzuweihen. Unterstützt wurde er dabei von einer Kindergartengruppe des Kinderhauses im Wiesengrund und einer Klasse der Grundschule Landsweiler-Reden. Mal schnell, mal… weiterlesen

V.l.: Bürgermeister Markus Fuchs, Weltmeister Sebastian Schledorn, Ortsvorsteher von Schiffweiler Dominik Dietz und sein Stellvertreter Erwin Klein. Foto: Isabel Sand

Als Sebastian Schledorn von Hongkong erzählt, sind alle im Büro des Bürgermeisters gespannt. Denn in China hat der Schiffweiler im Februar den Hockey-Weltmeistertitel mit der deutschen Senioren-Nationalmannschaft geholt. Bürgermeister Markus Fuchs hat ihn am vergangenen Donnerstag ins Rathaus eingeladen, um ihm persönlich zu seinem großen Erfolg zu gratulieren.

„Wir sind sehr stolz auf die sportliche Leistung von Sebastian Schledorn“, sagt Fuchs. Gemeinsam mit dem Ortsvorsteher von Schiffweiler, Dominik Dietz, und seinem Stellvertreter, Erwin Klein, unterhält sich Fuchs mit dem WM-Sieger über Sport. Der sympathische 39-Jährige… weiterlesen

Seiten